Weitersagen lohnt sich doppelt

Neukunden werben und Prämie sichern

Sichere Energie, faire Preise und starker Service – vertrauen Sie wie mehr als 19.000 weitere Kunden auf Tüv-geprüften Ökostrom und Erdgas der Stadtwerke Stuttgart - dem Energieversorger für die Landeshauptstadt. Empfehlen Sie uns weiter, bei Freunden, Nachbarn oder Arbeitskollegen: Für jeden erfolgreich geworbenen Neukunden erhält der Werber und der neue Kunde je 25 Euro Prämie. Jetzt können Sie  wählen, was mit den 25 Euro geschehen soll: Entweder, Sie nutzen die Prämie selbst. Dann wird Ihnen das Geld überwiesen. Oder Sie spenden die Prämie an die Stuttgarter Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. Dann leiten die Stadtwerke die 25 Euro in Ihrem Namen direkt an die Stiftung weiter. Damit helfen Sie als Stadtwerke-Kunde nicht nur der Stiftung sondern fördern auch das Gemeinwohl in der Stadt. Machen Sie jetzt mit!
 

Jetzt mitmachen! So einfach geht es:

  1. Füllen Sie einfach gemeinsam mit dem neuen Kunden die Aktionskarte aus Kunden-werben-Kunden (639,8 KB) . Entweder drucken Sie das PDF oder Sie füllen das beschreibbare Dokument direkt an Ihrem Computer aus.
  2. Senden Sie die ausgedruckte Karte per Post an unser Kundencenter im Stuttgarter Tagblatt-Turm (Eberhardstraße 61, 70173 Stuttgart) oder schicken Sie das ausgefüllte PDF an info@stadtwerke-stuttgart.de.
  3. Wir schicken dem Neukunden einen Vertrag per Post zu.
  4. Sobald uns dieser unterschrieben vorliegt, wird die Prämie als Dankeschön an Sie ausgezahlt bzw. leiten die Stadtwerke Stuttgart den Betrag als Spende in Ihrem Namen an die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. in Stuttgart weiter.
     

Noch Fragen?

Dann rufen Sie uns an unter 0711-34650 – 3333. Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 

Sie möchten den Aktions-Karte für "Kunden werben Kunden" direkt per Post erhalten?

Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir schicken Ihnen in den nächsten Tagen Teilnahmekarten zu.

Über die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V.

Die Olgäle-Stiftung engagiert sich seit 1997 für das Stuttgarter Olgahospital,  eine der größten und renommiertesten Kinderkliniken Deutschlands. Das Olgahospital bietet fast alle internistischen und chirurgischen Disziplinen, die zur Versorgung kranker und schwerstkranker Kinder notwendig sind. Für die betroffenen Kinder und Familien ist damit die beste medizinische Versorgung gewährleistet. Die gemeinnützige Stiftung hilft unter anderem, die medizinische Versorgung noch weiter zu verbessern und die psychosoziale Betreuung für die kleinen Patienten auszubauen, zum Beispiel mit lustigen und Mut machenden Krankenhaus-Clowns. Zusätzlich werden die Gelder zur Finanzierung von modernstem medizinischen Gerät eingesetzt, Forschungsaufgaben unterstützt und Ärzte, Schwestern und Eltern geschult.