Stadtwerke Stuttgart als Top-Lokalversorger ausgezeichnet

30.01.2014 -

Stuttgart – Die Stadtwerke Stuttgart sind vom unabhängigen Energieverbraucherportal mit dem Gütesiegel „Top-Lokalversorger 2014" für die Sparte Strom ausgezeichnet worden. Das Unternehmen punktet laut Portal vor allem durch das faire Preis-/ Leistungsverhältnis. Neben dem Preis zählen Verbraucherfreundlichkeit, Servicequalität, regionales Engagement, Umweltschutz und die Förderung erneuerbarer Energien zu den weiteren Faktoren. Insgesamt wurden 25 Einzelkriterien für den Preis-Leistungsvergleich der Stromtarife herangezogen.

Martin Rau, Geschäftsführer der Stadtwerke Stuttgart, freut sich über das Ergebnis: „Die Auszeichnung zum Top-Lokalversorger zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir bieten unseren Kunden ein attraktives Ökostromprodukt, das sich durch einen fairen Preis und verbraucherfreundliche Konditionen, persönliche Beratung, Engagement vor Ort und Investitionen in die Energiewende auszeichnet.“

Ehrenamtsaktion der Stadtwerke wird auch 2014 fortgesetzt
Das regionale Engagement der Stadtwerke zeigt sich unter anderem in der Unterstützung des Ehrenamts in Stuttgart. Seit 2013 fördern es die Stadtwerke mit einem speziellen Tarif. Für jedes Mitglied eines Vereins das zu den Stadtwerken wechselt, erhält der Verein 25 Euro für die Vereinskasse. Im vergangenen Jahr haben mehr als 70 Vereine von der Aktion profitiert. „Aufgrund der positiven Resonanz bieten wir den Ehrenamttarif auch 2014 an“, erklärt Rau abschließend.

Über das Gütesiegel Top-Lokalversorger:
Das Vergleichssystem des unabhängigen Energieverbraucherportals legt neben Preisen und Tarifen zusätzlich den Mehrwert und die Leistungen des Versorgers offen. Angebote mit – aus Verbrauchersicht – hohen Risiken wie Vorauszahlungen werden beispielsweise nur nach einer bewussten Auswahl dieser Konditionen angezeigt. Seit 2008 liefert das Siegel für Kunden wichtige Anhaltspunkte für die Wahl des richtigen Energieversorgers in Ihrer Region. Die Auszeichnung “Top-Lokalversorger” erhält nur, wer sich zum Stichtag im Bereich Strom einen der ersten drei Plätze im Ranking seines regionalen Versorgungsgebiet auf dem Energieverbraucherportal (www.energieverbraucherportal.de) belegt hat. Insgesamt gibt es in Deutschland über 1100 Energieversorger. 207 haben die Auszeichnung zum „Top-Lokalversorger 2014“ erhalten. Weitere Informationen zum Gütesiegel finden Sie auf der Internetseite www.top-lokalversorger.de.

Michael Isenberg neuer Leiter Kommunikation und Marketing bei den Stadtwerken Stuttgart

17.01.2014 - Stuttgart - Die Stadtwerke Stuttgart haben einen neuen Leiter Unternehmenskommunikation ... mehr